Foto: Wayanadan Peppercorn (Tellicherry Pfeffer)

Eben eingetroffen: Wayanad Tellicherry Pfeffer TGSEB

Gerade im Lager eingetroffen:

‚The Original Wayanadan Peppercorn‘

Indischer Spätlese-Tellicherry Pfeffer (TGSEB)

Das Original Wayanad Pfefferkorn ist ein Spätlese-Tellicherry Pfeffer der höchsten Güteklasse Garbled Special Extra Bold (TGSEB). Er stammt aus Wayanad (Kerala) an der indischen Malabarküste, der sogenannten Pfefferküste. Dort wird dieser extra große schwarze Pfeffer von Hand in den Gewürzwäldern des Region geerntet und verpackt.

Die Varietät ‚The Wayanadan‘ gehört wohl zu den ersten identifizierten Pfeffer-Populationen überhaupt und wächst nur im Distrikt Wayanad, der indischen Provinz Kerala. Er gilt als der ursprünglichste und beste Tellicherry Pfeffer der Welt und ist besonders bei Top-Köchen der Spitzengastronomie beliebt. Als Gourmetpfeffer zeichnet er sich durch sein besonders intensives, langanhaltendes und nur leicht scharfes Aroma aus.

Nach Jahren des Schattendaseins war der Original Wayanad Tellicherry Pfeffer praktisch verschwunden. Glücklicherweise gab es noch einige wenige Bauern in der Region, die aus rein nostalgischen Gründen diese Sorte weiterhin kultivierten. So galt es als Erstes diese Kleinstproduzenten zu finden und die Produktion, Beschaffung und Verarbeitung zu koordinieren und den Ansprüchen des modernen Handels anzupassen. Alle Aspekte der Wirtschaftlichkeit zunächst ignorierend, ging es vor allem darum, den Prozess zu strukturieren. So umfasste die allererste Ernte von 2014 gerade mal 151 kg des Tellicherry Original Wayanad Pfeffers in der Qualitätsstufe TGSEB; für 2017 erwarten wir eine Ernte von lediglich 500 bis 600 kg.

Produktinformationen:

  • Zutaten: 100 % Tellicherry Pfeffer TGSEB (Piper nigrum, Varietät: Wayanadan)
  • Erscheinung: groß, massig und wohlduftend
  • Färbung: dunkel, rötlich-schwarz
  • Geruch: kräftige ätherische Öle geben ein fruchtiges Aroma
  • Geschmack: frisch und fruchtig mit einem Hauch von Zitrusfrüchten und Kiefern

Herkunft des Wayanad Original Tellicherry Pfeffer

Eingebettet in die nebelumhüllten Berge der West-Ghats in Kerala/Südindien, liegen die Gewürzwälder der Region Wayanad. Sie sind nicht nur die Heimat einiger ursprünglich lebender, indigener Stämme, sondern auch die des hoch gelobten, aber extrem seltenen Wayanad Pfefferkorns. Es ist der feinste Pfeffer der Welt. Die höchste Qualitätsstufe ist TGSEB (Tellicherry Garbled Special Extra Bold) und zeichnet sich durch besondere Größe, Farbe, Duft und Aroma aus. Weniger als 10 % der gesamten Ernte dürfen so klassifiziert werden.

Auch erhältlich in unserem >> Viktualien.shop

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − sechs =